"HILFE, meine Katze spinnt!?!"

Zeigt Ihre Katze Verhaltensweisen, die Ihnen völlig rätselhaft sind und das Zusammenleben belasten?

 

Zum Beispiel weil sie:

  • neben das Katzenklo pinkelt
  • Möbel zerkratzt
  • aggressiv gegen Mitkatzen oder Menschen ist
  • ständig bettelt oder miaut
  • übermäßig ängstlich oder scheu ist
  • stereotype Handlungen zeigt (z.B. Schwanzjagen oder ständiges Lecken)

 

Dann kann ich Ihnen als Katzenpsychologin helfen.

 

Keine Angst, ich lege sie nicht auf die Couch. Vielmehr finde ich im Rahmen einer Problemberatung heraus, was im Alltag Ihrer Katze unbefriedigend läuft. Um dann Mittel und Wege zu finden, dieses Verhalten in Zusammenarbeit mit Ihnen zu ändern. Manchmal reichen dafür schon kleine Veränderungen in der Umgebung oder im Umgang mit den Tieren aus.

 

Oder spielen Sie mit dem Gedanken, sich eine Katze oder gar Zweitkatze anzuschaffen? Deshalb wollen Sie im Rahmen einer Haltungsberatung mehr über die Auswahl einer geeigneten Katze, die katzengerechte Ausstattung Ihrer Wohnung und sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten erfahren? Auch dazu gebe ich Ihnen wertvolle Tipps für einen optimalen Start.

 

Als zertifizierte Tierernährungsberaterin berate ich Sie auch ausführlich zur gesunden und artgerechten Ernährung Ihrer Katze und in diesem Fall auch für Ihren Hund!

 

Bleiben Sie nicht allein mit Ihren Sorgen und werden Sie aktiv. Ich helfe Ihnen gerne weiter. Ich bin überwiegend in München und Umland, Wolfratshausen, Bad Tölz, Miesbach und Rosenheim tätig.

Informieren Sie sich über meine Leistungen und meine Qualifikation.

Aktuelle Termine

"Musterschüler auf 4 Pfoten - wie Katzenerziehung funktioniert"         13. und 16. Juni 2016 

 

Jetzt anmelden unter VHS Haar oder VHS Taufkirchen!

Brigitte Pürner


Tierpsychologin (ATN)

Spezialgebiet Katze


Tierernährungsberaterin

Katze und Hund


Grillhofweg 2
82054 Sauerlach-Lochhofen

Tel. 08104-889 66 30 

oder 01577-197 97 24

info@die-katzenpsychologin.de